Loading ...
Signup To Login Register

Warum Italiens Regierungschef Draghi als erste Auslandsreise nach Libyen reiste

11
Warum Italiens Regierungschef Draghi als erste Auslandsreise nach Libyen reiste

„Historische Verbindung“ zweier Länder: Der italienische Regierungschef Mario Draghi (l.) mit seinem libyschen Amtskollegen Abdul Hamid Dbaiba

Italiens Ministerpräsident Draghi betont bei einem Besuch in Tripolis die „Freundschaft“ mit dem libyschen Staat und gibt die Zurückhaltung seines Amtsvorgängers auf. Das ist ganz im Sinne italienischer Unternehmen.

Das Copyright zu diesem Artikel liegt ausschließlich bei faz, Den gesamten Artikel lesen Sie hier: >>> faz.

War es hilfreich für dich?
Ja Nein

0 From 5 0 Comment
Kommentar verfassen
LIVE NACHRICHTEN